Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

26.06.2021

 

Seminar Heilung der Weiblichkeit


Wir leben in einer Zeit in der sich die Beziehungen zwischen Frauen und
Männern wieder in eine Balance bringen wollen. In ein Miteinander statt
in einem patriarchal geprägten Über- bzw. Untereinander. Doch wie ist
das möglich und wie können wir als Kollektiv dazu beitragen?
In diesem Zusammenhang ist uns vor Kurzem ein Satz begegnet, der uns
nicht mehr loslassen wollte. Er besagt, dass erst das Weibliche heilen
muss, damit das Männliche heilen darf.
Wenn wir diesem Satz Glauben schenken, so sind Frauen aufgefordert, sich
wieder an ihre Ur Weibliche Kraft zu erinnern, um der Welt von diesem
Platz aus zu begegnen.
So stellen sich die Fragen, was heißt das denn eigentlich,
Ur-Weiblichkeit? Wie drückt sie sich aus? Wie fühlt sie sich an? Um dann
im nächsten Schritt zu schauen, wie kann diese wieder genährt werden?
In einer Aufstellung wollen wir neben der ursprünglichen Form von
Weiblichkeit auch der sogenannten „kollektiven Frau von heute“ begegnen.
Begleitet wird dieser Prozess durch nährende Elemente wie Chakren
Reinigung, Theta Healing, Tanz und Heilgesang.
Unsere Einladung richtet sich dabei ausdrücklich an alle Wesen, die sich
gerufen fühlen, sich von der Magie der kollektiven Heilung überraschen
zu lassen.


Wir freuen uns auf dich.
Kristin und Anne

 


Wann: 26.06.2021 10:00 – 18:00 Uhr

Wo: Satyam Yoga Studio
Oeserstraße 33a, 04229 Leipzig

Seminarleitung: Kristin Bianchi & Anne Kleine

Energieausgleich: 80-120 € nach Selbsteinschätzung

Anmeldung undbedingt erforderlich.

Familienstellen & Kali

Die Gruppenaufstellungen und die Kalimeditation finden wieder statt. Juhu! Natürlich gibt es auch weiter wunderbare Alternativen in Einzelarbeit. Das geht auch über´s Telefon oder Zoom. 
Melde dich gerne. 

Mehr erfährst du hier

 

Energetische Reinigung und kraftvolles Auftanken
Deine Unterstützung im Alltag: 
Die Monatsbegleitung

Haftungsausschluss

Meine Angebote sind nicht therapeutisch. Ich übe beratende Tätigkeiten aus, die deine Selbstheilungskräfte aktivieren sollen. Meine psychologischen Beratungen und Coachings werden nicht von der Krankenkasse übernommen, da es Verfahren der Humanistischen Psychologie und des geistig-spirituellen Heilens sind, die nicht abgerechnet werden können.

Zudem bist du in jeglicher Hinsicht selbstverantwortlich, denn genau da fängt Gesundheit auf physischer und psychischer Ebene an.

 

Rechtlicher Hinweis

Ich bin gesetzlich dazu verpflichtet dir Folgendes mitzuteilen:

Alle Beratungen, Behandlungen und geistiges Heilen welche ich anbiete, dienen der Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen, sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale Genesungshilfen sowie der spirituellen Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung sind meine Angebote  ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern der Seelsorge mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zugeordnet.